Der Olymp ist das höchste Gebirge Griechenlands. Das gewaltige Massiv liegt an der Ostküste Griechenlands und ist in der griechischen Mythologie der Sitz der olympischen Götter. Der höchste Gipfel des Olymp ist mit 2918 Meternt der Mytikas. Das Gebirge beheimatet eine außergewöhnliche Flora und Fauna, mit mehr als 30 verschiedenen Säugetier- und über 100 Vogelarten. Auf über 2500 Metern finden wir hier die höchsten Wälder Europas. Bereits im Jahr 1938 wurde der Olymp unter Naturschutz gestellt. Der Nationalpark ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Kletterer aus der ganzen Welt.