12 Tage, 11 Nächte Matera - San Basilio - Putignano - Alberobello - Monopoli - Ostuni - Borgagne - Ortanto - Lecce

Diese Radreise bringt Sie zu einigen der schönsten Plätze Süditaliens. Wir beginnen in der Stadt Matera, gelegen in der Provinz Basilikata, die im Jahre 2019 Kulturhauptstadt Europas war. Berühmt ist Matera für seine Altstadt mit ihren zahlreichen Höhlensiedlungen, den Sassi.
Durch wunderschöne Canyons, die Gravine, fähren wir weiter in die Provinz Apulien, und erleben unterwegs die ständig wechselnde Landschaft und seine Schönheit zu entdecken, von der Murge bis zum Salento. Entdecken Sie mittelalterliche Städte und genießen Sie spektakuläre Aussichten und die kulinarischen Spezialitäten der Küche Süditaliens.